Trailrunning im Naturparadies Rauris

Im „goldenen Tal der Alpen“ läuft der Aktivurlaub wie geschmiert

Ein Tal – unzählige Möglichkeiten. Dafür ist Rauris schon lange bekannt. Neuerdings auch im Traillauf: Zehn Trails, allesamt zwischen sieben und 17 Kilometer lang, bilden ein Outdoor-Abenteuer der Extraklasse im Salzburger Land. Mal alpin auf über 2.500 Höhenmetern und entsprechend technisch anspruchsvoll, mal zum „Warmlaufen“ in leichterer Ausführung. Für Trail-Neulinge damit genauso wie für erfahrene Läufer.
 

Die Startpunkte wurden praktisch platziert – entweder direkt in Rauris oder im landschaftlich einzigartigen Talschluss von Kolm Saigurn. Alpina Gäste erkunden die Strecken direkt vom Hotel aus. Die intelligente Routenführung, der Trail-Baukasten und nicht zuletzt die atemberaubende Natur des Nationalpark Hohe Tauern bieten Abwechslung pur. Zum Durstlöschen warten mehrere frische Quellen und an fast jeder Strecke eine Einkehrmöglichkeit. Nach der Aktiv-Einheit lockern Sie Ihre Muskeln mit ein paar Zügen durch den Außenpool des Hotels oder füllen auf der großzügigen Sonnenterrasse die Energiespeicher wieder auf.

Die Rauriser Trailrunning-Highlights auf einen Blick:

  • 110 Kilometer kartografierte und ausgeschilderte Strecken
  • Insgesamt zehn sieben bis 17 Kilometer lange Trails
  • Individuell wähl- und anpassbare Routen dank Trail-Baukasten
  • Sämtliche Schwierigkeitsgrade für Anfänger bis erfahrene Trailläufer
  • Mehrere Startpunkte – entweder direkt in Rauris oder im Talschluss von Kolm Saigurn
  • Teilweise Gletschernähe und Gratquerungen
  • Einkehrmöglichkeiten auf fast allen Strecken

Finden Sie Ihre perfekte Strecke. Mehr Infos zu Ihrem Trailrunning-Urlaub in Österreich erhalten Sie in unserem 4-Sterne Hotel Alpina in Rauris.

Newsletter Hotel Alpina Rauris Erfahren Sie als Erster von tollen Angeboten und Neuigkeiten vom Hotel Alpina in Rauris. Melden Sie sich hier für den Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit abmelden.
Zur Newsletter Anmeldung