Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Datenschutz & Impressum. OK
Was möchten Sie bei uns erleben?
Reise starten

Ihr Wanderurlaub in Rauris

Wanderungen im Nationalpark Hohe Tauern

Das Tal der Täler: Säumer im Seidlwinkltal, Bartgeier im Krumltal, Gold und Wetterforscher im Hüttwinkltal, Sagen und Legenden aus dem Gaisbachtal sowie herrliche Natur im Forsterbach machen das Raurisertal zum schönsten und größten Wandergebiet im Nationalpark Hohe Tauern.

 

Bildergebnis für wandern in rauris


Über 295 km markierte Wanderwege geben Ihnen die Gelegenheit das schöne Rauriser Tal kennen zu lernen. Unbedingt sehens- und erwandernswert sind das romantische Seidlwinkeltal mit dem 500 Jahre alten Rauriser Tauernhaus und das Krumltal mit Bräualm entlang der Schlafwände der wiedereingebürgerten Bartgeier.


Das Gaisbachtal, das Forsterbachtal und das Hüttwinkltal locken mit dem einzigartig schönen Talschluß Kolm-Saigurn. Doch es gibt noch viele andere schöne und erlebnisreiche Wanderziele zu entdecken.


Für die wohlverdiente Stärkung zwischendurch warten charmante und ursprüngliche Almen auf Sie. So werden Ihre Wanderungen garantiert nicht nur ein spannendes Erlebnis sondern auch eine kulinarische Entdeckung! Gerne beraten wir Sie vor Ort zu Ihren Wanderungen  und Einkehrschwüngen auf den zahlreichen Almen.

#alpinarauris Weitere Posts anzeigen